China-Reisen mit Fingerabdruck

China-Reisen mit Fingerabdruck

Für Einreise nach China ist bald ein Fingerabdruck nötig.

Vom 16. Dezember an müssen Touristen und Geschäftsreisende eine Visa-Annahmestelle aufsuchen, um dort persönlich ihren Fingerabdruck abzugeben. Danach erst dürfen sie ihren Trip fortsetzen.
Dieser Print ist fünf Jahre gültig, solange der Pass nicht gewechselt wurde. Gerade bei kurzfristigen Einreiseanträge muss mit Schwierigkeiten gerechnet werden.
Quelle: FVW